Freizeit und Hobby
Selbstschutz

Schreckschusswaffen oder auch Gas-Signal Waffen

Bei diesen Waffen handelt es sich um Nachbauten die nur sehr schwer von scharfen Waffen zu unterscheiden sind,daher unterliegen auch diese Waffen dem Verbot des Führen in der Öffentlichkeit.

Ausnahme Sie haben einen "kleinenWaffenschein" dieser kleine Waffenschein berechtigt Sie die Waffe zugriffsbereit zu führen also die Waffe kann zum Zweck des Selbstschutz mitgenommen werden.


Zu beachten trotz kleinem Waffenschein gibt es Einschränkungen z.b. Waffenverbotszonen,Veranstaltungen,Demo.

Dafür die Bestimmungen des WaffG beachten.

AKTUELL  Pfefferpatronen in 9 mm PAK wieder eingetroffen 

In meinem Sortiment sind die Hersteller UMAREX, Zoraki, ME

Revolver

Bei dem Revolver sind die Patronen in einer drehbaren Trommel untergebracht die sich durch die Spannbewegung dreht und eine neue Patrone in die Position hinter den Lauf bringt.

Diese Mechanik ist sehr Robust und nahezu Störunanfällig

Somit eine sichere Selbstschutz Waffe mit bis zu 6 Patronen



9mm Pfefferpatronen wieder vorrätig 



Pistole

Bei Pistolen wird durch das zurückgleiten des Schlitten nach hinten der Abzug gespann und in der vorwärtsbewegung eine neu Patrone in den Lauf geführt,dies geht automatisch nach jedem Schuss


Diese Mechanik lässt eine sehr schnell Schussfolge zu, ist jedoch bei Störung z.b Hülsenklemmer oder nicht Zünden  der Patrone unterbrochen und muss dann behoben werden um dannach weitere Schüss abgeben zu können


Beide Waffentypen sind geignet zum verschießen von Pfefferpatronen, bei Pfefferpatronen wird beim Schuss die konzentrierte Ladung durch den Lauf auf den Angreifer geschossen.


Pfefferpatronen für Revolver

Randpatronen





Pfefferpatronen für Pistole

Patrone hat eine Rille am Hülsenboden für den Auswerfer




Beispielbilder weiterer Modelle


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!